Gas - Spezialheizkessel

Zugelassen für den Betrieb mit Erdgas und Flüssiggas
Leistungsbereich 13 - 64 kW
CE-Zul.-Nr:: CE-0085BL0411

GAS-WARMWASSERSPEICHER, direkt beheizbar

KAMINHEIZOFEN 14 kW

Weiter Informationen


TÜV- und CE-geprüft, Garantie 2 Jahre

MONTAGESKIZZE

1.therm. Ablaufsicherung
2. Fühler zu dto.
3. Vorlauf1" AG
4. Rücklauf 1"AG
5. Primärluftregler
6. Sekundärluftregler

Anschlussschema


RH: Heizungsrücklauf
VH: Umwälzpumpe




Feinstaubfilter nicht nötig, erfüllt die vorgeschriebenen Grenzwerte der BlmSchV (Stufe 1).


wassergeführter Kaminofen
zum Einbinden
in die Heizungsanlage
wassergeführter Pelletofen zum Einbinden
in die Heizungsanlage
mit Pelletbehälter, einschließlich Steuerung


Abmessungen und Anschlüsse

 

 

 

Hier der Katalog zum Download PDF


 

 

ZUBEHÖRTEILE

Heizungs-Umwälzpumpe 3-stufig Garantie 3 Jahre
Modell HZ 401 1"
Modell HZ 601 1"

Brauchwasserpumpe 1/2"

Brauchwasserpumpen-Steuerung - Uni

Diese elektronische Steuerung schaltet die Zirkulationspumpe im Warmwasserkreislauf ein und aus. Die Wassertemperatur wird nach vorgewählten Zeitintervallen gemessen. Bei Bedarf wird die Pumpe zugeschaltet.


Thermo - Timer

Zeitschaltuhr für zeit- und/oder temperaturgesteuertes Schalten, Technische Daten: Messbereich 0 - 40 0○C, Max. Messfehler: +-1 ○C, Schaltleistung: bis 3500 Watt (16 A bei 220 V), Batterie inkl. 1,5 V


Sammelfilter für Heizungskreisläufe

mit Heizkörpern und Fußbodenheizungen magnetische Erfassung von Metalloxiden Montage im Rücklauf, keine Patrone o. Verbrauchsmaterial

1"
1 1/4"
1 1/2"


Uni-Verteilerschränke weiss lackiert

Tiefenverstellbar 110 - 160 mm, Höhenverstellbar 700 - 805 mm

Baubreite: Abgänge:
450 mm 2-4
530 mm 5
680 mm 6-8
830 mm 9 - 10
1030 mm 11 - 12

Leckagewanne 900 x 900 x 100 mm

mit integriertem Siphon in der Wannenecke und eingeschweißtem Ablaufstutzen DN 50

 

SHK - Pro - Box
  • Heizkörpermontage erst nach Abschluss aller Putz-, Estrich-, Fliesenleger- und Malerarbeiten
  • Kein Mehraufwand durch baubedingte Montage und Demontage der Heizkörper
  • Formschöner Wandanschluss

Ausf.: Kupfer, 15 x 1
m.Isolierung 4 mm
Ausf.: Verbundrohr, 16 x 2

Montage - Würfel

für kreuzungsfreie Heizkörperanschlösse. Mit 12 Anschlössen, 1/2" Innengewinde

TH - Kopf M30 x 1,5 Euro Norm EN215

Thermostat-Ventil 1/2" E vernickelt
Thermostat-Ventil 1/2" D vernickelt
Axial-Ventil 1/2"
Winkel-Eck-Ventil 1/2"

Thermomischer 3/4" 30 - 65° m.Verbrühungsschutz

RAD.-Verschraubung 1/2" E vernickelt
RAD.-Verschraubung 1/2" D vernickelt

Systemtrenner, nach EN und DVGW zur Sicherung von Trinkwasser

Messing Kesselgruppe 1" m. Isolierung

Schnellentlüfter 3/8"

Messing Gefäßanschlussgruppe
m. entleerbarer Absperrverschraubung
bis 20 KW

Sicherheitsventile 1/2"
2,5 bar
6 bar
10 bar
Sicherheitsventile 3/4"
2,5 bar
6 bar
10 bar

Heizungsmanometer HZ 63 3/8"

Kugel-Absperrhahn I/I

1/2" vernickelt
3/4"
1"
11/4"

KFE- Kugelhahn 1/2" schweres Modell

Kugel-Absperrhahn I/A

1/2" vernickelt
3/4"
1"
11/4"

Fussbodenheizung

Sehr schnelle und einfache Verlegung mit selbstklebender Klemmschiene
Tacker oder sonstige Verlegewerkzeuge nicht erforderlich

Dämmrolle DR 30-3 WLG 045 4,0 kPa
verlegefertig nach DIN EN 13163/18560 per m2
Wärmeleitfähigkeit: 0,045 W Rollenlänge 1 x 10 m

Dämmrolle DR 35-3 WLG 045 4,0 kPa
verlegefertig nach DIN EN 13163/18560 per m2


Metallverbundrohr 16 x 2
nach DIN EN 13163/18560 per m

Klemmschiene PP 16 MK selbstklebend
Abmessung: 1000 x 40 mm


Randdämmstreifen 8 x 160 mm
mit Folienflansch


Edelstahl-Heizkreisverteiler
mit Durchflussmengenzähler (Verteilerschränke unter Rubrik 7)

2-12 Heizkessel


Stellantrieb TA 22 230 V stromlos geschl.

Raumtemperaturregler RT 10 230 V
(Funkregelung auf Anfrage)

Estrichzusatzmittel Kanister 10 kg

Estrichmessstelle
zur Kennzeichnung von Messstellen nach DIN EN 1264